Elend in Flüchtlingslagern nahe Falludscha «Die Situation ist absolut schrecklich»

Seit Beginn der Grossoffensive der irakischen Armee gegen den IS in Falludscha mussten viele Zivilisten die Stadt verlassen. Tausende Menschen leben nun in Zeltlagern ausserhalb der Stadt. Die humanitäre Lage dort sei prekär, berichtet der Norwegische Flüchtlingsrat.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Drama auf der Wildsau-Pirsch Jäger trifft Liebespaar – tödlich
2 Schweizer Mädchen Que (6) und Mutter wieder vereint Jetzt spricht...
3 Trump über Merkel, Aleppo und Nuklearwaffen Der Zerfall der EU ist...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 28.06.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016