Ein Aargauer und sein selbstgebauter Ofen BLICK besucht den ersten Raclette-Drive-in der Schweiz

Raclette gibts jetzt auch zum Mitnehmen. In Aarburg AG betreibt Paul Niederberger seit einer Woche einen Strassenstand.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ärger mit China Trump telefoniert mit Taiwan
2 Wucher-Pille für 2 Franken Australische Schüler blamieren Abzocker Shkreli
3 «Das isch doch es A****loch» Tram-Chauffeur ärgert sich über Mörgeli

News

teilen
teilen
36 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

2 Kommentare
  • Marco  Weber 27.01.2016
    Und wenn dann ein Raclett mit 1-2 Kartoffeln 12 Franken kosten und eine Bratwurst 7 Franken intressiert dann niemanden......
    • Fritz  Burri 27.01.2016
      Muss er denn seine Produkte verschenken? Wenn Sie so geizig sind Herr Weber, dann können Sie ja über die Grenze fahren und viel billiger einkaufen... auch bei der Qualität. Mich nerven so permanente Nörgeler, wenn jemand eine kreative Idee hat. Alles Gute Paul Niederberger!