Drama in britischer TV-Show Kandidat stürzt von der Klippe

Ein britischer TV-Sender nutzt ein Unglück, um für seine Sendung zu werben. Während der Aufzeichung von «The Island with Bear Grylls» ereignete sich nämlich ein schwerer Kletterunfall. Ein Kandidat stürzte an einer felsigen Klippe in die Tiefe.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
2 Sig Sauer US-Armee schiesst künftig mit Schweizer Pistolen
3 Frau (19) von hinten angegriffen In der Bahnhofs-Unterführung zu...

News

teilen
teilen
1 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 21.04.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

2 Kommentare
  • Sandro  Müller 22.04.2016
    an einer solchen stelle derart schlecht gesichert zu klettern, keine spannung im seil, sicherung nicht oben, sondern seitlich, etc....so eine sendung, die teilnehmer und wer sowas zulässt MUSS verklagt werden!!! Totales Versagen und äusserst grobfahrlässiges Verhalten!
  • andi  lindner aus luzern
    21.04.2016
    Na ja, war zu erwarten. Ich warte ja schon lange auf die Erste Reality Show wo Menschen gejagdt und erschossen werden.