Dieses Video schockt Südafrika Rassisten zwingen Schwarzen in einen Sarg

Eine grosse Menschenmenge hat sich für Protestkundgebungen vor dem Gerichtsgebäude im südafrikanischen Middleburg eingefunden. Zwei weissen Männern wird vorgeworfen, einen Schwarzen verprügelt und in einen Sarg gezwungen zu haben.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Adieu Whatsapp Auf diesen Handys ist im Januar Schluss
2 Ihre Twitter-Nachrichten aus Aleppo berühren die Welt Bana (7) ist «in...
3 Chemiewolke über Pharma-Stadt? Schüler müssen wegen Rätsel-Gestank...

News

teilen
teilen
0 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 21.11.2016 | Aktualisiert am 06.12.2016

2 Kommentare
  • Kurt  Stauffer aus George
    21.11.2016
    Hat sich dies wirklich so abgespielt wie es hier dargestellt wird,ist es zu verurteilen!Die Gerichtsverhandlungen werden es zeigen!Der Bericht ist sehr einseitig und wer Südafrika kennt weiss nur zu gut wie hier mit der Wahrheit umgegangen wird!Die Schwarzen demonstrieren jede Woche irgend wo gegen irgend etwas!Am liebsten hätten sie alles gratis!Es gibt viele gute Schwarze die arbeitenkönnen und es auch tun aber ebensoviele andere,die lieber dort nehmen wo es hat und wen es nicht ihnen gehört!
  • Klaus  Müller 21.11.2016
    Es ist schlimm, wenn Menschen nur auf Grund von Äusserlichkeiten Gewalt erleiden müssen. Verschlimmert wird alles, wenn Rassismus als Einbahnstrasse Weiss gegen Schwarz dargestellt wird und alle anderen Spielarten der Rassismus tot geschwiegen werden. Das ist in der Schweiz so. Rassismus muss in jeder Form verurteilt werden, aber davon sind wir weit entfernt.