Diese Studie verblüfft Müdigkeit macht besoffen!

Schlafmangel ist ungesund, das weiss inzwischen jeder. Neue Erkenntnisse zeigen aber nun, dass wenig Schlaf sogar den gleichen Effekt hat wie Alkohol.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Vorgänger sind bloss 15 Jahre alt Die Rega kauft sich sechs neue...
2 Bundesrat zeigt Herz vor Weihnachten Nochmals 2000 syrische Flüchtlinge
3 Weil sie gratis sind Zalando-Rücksendungen sorgen für Export-Wunder!

News

teilen
teilen
3 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 13.06.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

1 Kommentare
  • Aron  Ottiger 13.06.2016
    Lustig immer diese Studien, schon meine Großmutter wusste das zuwenig Schlaf ungesund ist und viele negative Symptome hervorruft. Ich weiß, man wird auch viel ausgelacht wenn man dieses sagt,besonderes bei einer gewissen Gruppe von Menschen und Alter. Its OK, ist deren Leben.