Die Übergabe hat begonnen Erstes Treffen von Trump und Obama im Weissen Haus

Am Donnerstag begann US-Präsident Barack Obama mit der Übergabe der Amtsgeschäfte an seinen Nachfolger Donald Trump. Dabei gaben sich die Beiden versöhnlich.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Drama auf der Wildsau-Pirsch Jäger trifft Liebespaar – tödlich
2 Mit Pfefferspray und Schlägen Erbitterter Scheidungskrieg um Hund
3 Trump über Merkel, Aleppo und Nuklearwaffen Der Zerfall der EU ist...

News

teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 11.11.2016 | Aktualisiert am 06.12.2016

1 Kommentare
  • Ewald  Rindlisbacher aus Grayland
    11.11.2016
    Die Amtuebergaben in den USA gehen immer versoehnlich, das gehoert hier zur Tradition. Man bekaempft sich hart wenn man politisch gegeneinander Trifft, aber vor diesem wohl wichtigsten Amt auf der Welt hat man enorm Respekt und die Uebergabe wird sehr Ernst genommen.