Der Coiffeur im Flüchtlingscamp Ein Haarschnitt und ein bisschen Hoffnung

Fadi ist Syrer und seit einem Monat auf der Flucht. Zur Zeit ist er im Camp in Idomeni. Dort bringt der gelernte Coiffeur den Menschen mit einer Rasur und einem Haarschnitt ein bisschen Normalität in ihren Alltag und lässt sie für einen Moment ihre schlimme Situation vergessen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Am WEF hielt der US-Vizepräsident seine letzte Rede Biden warnt vor Trump
2 Ihr droht lebenslange Haft 17-Jährige vergewaltigt jungen Mann
3 Schimmel-Alarm in der beliebten Baby-Giraffe! Sophies schmutziges...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 07.03.2016 | Aktualisiert am 08.12.2016