Debalzewo: Pro-russischer Separatist will keinen Frieden

Lange war die ostukrainische Stadt Debalzewo umkämpft. Heute gleicht sie einem Trümmerfeld. Nur wenige Bewohner sind nicht geflüchtet.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
2 Sig Sauer US-Armee schiesst künftig mit Schweizer Pistolen
3 Frau (19) von hinten angegriffen In der Bahnhofs-Unterführung zu...

News

teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 24.02.2015 | Aktualisiert am 12.12.2016