Das grosse Fressen Dutzende Tigerhaie zerfleischen Wal

Touristen in der australischen Shark Bay staunten nicht schlecht, als dutzende Haie einen Walkadaver zerfleischten. Eine Drohne filmte das blutige Naturschauspiel.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Vorgänger sind bloss 15 Jahre alt Die Rega kauft sich sechs neue...
2 Kurioses Bild aus dem Baselbiet Blitzkasten geblitzt
3 Bündner Luxushotel für 40 Millionen saniert In diesem Bett kostet...

News

teilen
teilen
9 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 24.05.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

2 Kommentare
  • Dracomir  Pires aus Bern
    25.05.2016
    Ich bin auf den Titel "Dutzende Tigerhaie zerfleischen Wal" hereingefallen und habe das Video angecklickt. Ich dachte wirklich, dass Dutzende Tigerhaie einen Wal töten. Kein Wort darüber, dass ein Tierchen an einem Kadaver nagt ...
  • jürg  frey aus teufen
    24.05.2016
    Das ist eben die natürliche Gesundheitspolizei der Meere. So klever funktioniert Natur. Und da gibts Völker, die schneiden der Polizei einfach die Flossen ab als Gourmet und verkaufen sie teuer und die Haie werfen sie lebend zurück ins Meer!