CS-CEO über Stellenabbau: «Ist ein vernünftiger Plan»

Die neue CS-Strategie von Tidjane Thiam stellt die Bank auf den Kopf. In Zürich werden 1600 Stellen gestrichen. Die Bank zieht sich teilweise aus Amerika zurück. Und will in der Schweiz durch Zukäufe von kleinen Banken wachsen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ihre Twitter-Nachrichten aus Aleppo berühren die Welt Bana (7) ist «in...
2 Auf dem Heimweg vergewaltigt und getötet Die letzten Momente im Leben...
3 Nach mysteriöser neunmonatiger Absenz Kims Frau aus der Versenkung...

News

teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden