Chamäleon der Meere Der Anglerfisch ist ein Meister der Tarnung

Diesen Fisch zu entdecken, kann etwas dauern. Der Anglerfisch passt sich so sehr an seine Umgebung an, dass er fast nicht zu sehen ist. Um seine Beute zu fressen, braucht er nur 6 Millisekunden.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
2 Sig Sauer US-Armee schiesst künftig mit Schweizer Pistolen
3 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise

News

teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 31.08.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

1 Kommentare
  • Markus  Baumann 31.08.2016
    Das Video zeigt aber nicht nur Anglerfische. Grad der erste ist schon kein Anglerfisch, sondern ein Skorpionfisch. Kurz danach wird noch ein Devil Stinger gezeigt, der auch zur Familie der Skorpionfische gehört.