Boko Haram wütet - Nigerianer fliehen

Die islamistische Terrormiliz Boko Haram hat am Mittwoch im Nordosten Nigerias ein Massaker angerichtet. Es wird befürchtet, dass rund 2000 Menschen ums Leben gekommen sind. Die Überlebenden der Stadt Baga sind auf der Flucht.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Postkarten für behinderte Denise Facebook-Aufruf berührt die Schweiz
2 Am WEF hielt der US-Vizepräsident seine letzte Rede Biden warnt vor Trump
3 «Gut für Menschen ohne Kinder, Humor und Moral» Darum meiden...

News

teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 08.01.2015 | Aktualisiert am 13.12.2016