Bienen unter dem Weihnachtsbaum Dieses Geschenk hilft der Natur

Die beiden Jungunternehmer Claudio Sedivy (34) und Tom Strobl (34) haben vor zwei Jahren das ETH Spin-Off «Wildbiene + Partner» gegründet. Sie wollen damit die Vermehrung von Wildbienen ermöglichen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Drama auf der Wildsau-Pirsch Jäger trifft Liebespaar – tödlich
2 Mit Pfefferspray und Schlägen Erbitterter Scheidungskrieg um Hund
3 «Gut für Menschen ohne Kinder, Humor und Moral» Darum meiden...

News

teilen
teilen
45 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 21.12.2015 | Aktualisiert am 08.12.2016

2 Kommentare
  • Steinle  Jeannette 21.12.2015
    Eine geniale Idee von den beiden. Ich ghöre auch zu denen, die sie bei der Vermehrung unterstützen und bin begeistert. Zudem ist es sehr interessant die Mauerbiene zu beobachten, weil sie überhaupt nicht angriffslustig oder aggresiv sind.
  • Marco  Kälin aus Dietikon
    21.12.2015
    Absolut tolle Leistung und ein wirklicher Beitrag der hilft, der uns allen hilft. Etwas mit Hand und Fuss und ich hoffe das möglichst viele Menschen, auch viele Familien mit Kindern, da mit machen und sich das Bienenhaus bestellen. Gratuliere und viel Erfolg.