Beim Besuch bei Obama Papst schläft im Stehen

Selbst die mächtigsten Männer der Welt werden mal vom Schlaf übermannt. Papst Franziskus ist das am Mittwoch passiert. Beim Empfang in den USA hielt er an der Seite von US-Präsident Barack Obama ein kurzes Nickerchen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ärger mit China Trump telefoniert mit Taiwan
2 Wucher-Pille für 2 Franken Australische Schüler blamieren Abzocker Shkreli
3 1 Million Sicherheitskosten pro Tag! New Yorker wollen Melania Trump...

News

teilen
teilen
19 shares
Fehler
Melden