Bei Messe zum Weltjugendtag Hier stürzt der Papst

Zum Weltjugendtag beehrte Papst Franziskus eine Messe in Polen. Mitten in der Zeremonie stolperte er jedoch und stürzte zu Boden.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Sig Sauer US-Armee schiesst künftig mit Schweizer Pistolen
2 Frau (19) von hinten angegriffen In der Bahnhofs-Unterführung zu Boden...
3 Zürcher Versicherungs-Chef macht «Plauschfahrt» Mit 174,7 km/h auf...

News

teilen
teilen
5 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 28.07.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

2 Kommentare
  • Elsbeth  Schmid 29.07.2016
    Um Himmelswillen, der Vertreter von Gott auf Erden stürzt zu Boden. Da hat ihn aber sein Chef im Himmel aber schwer aus den Augen verloren. Hoffe er hat sich nicht verletzt. Ist einfach nur menschlich, nicht göttlich.
  • Armin  Bruesch aus Thusis
    29.07.2016
    Hoffe, dass dem Mutigen Mann wirklich nichts passiert ist. Solche Mahner braucht die Welt!