Auto zerstört Ex-Freundin wütet mit dem Vorschlaghammer

Eine junge Chinesin erwischte ihren Freund in flagranti mit einer Anderen. Autsch! Eine Racheplan musste her: Mit einem Vorschlaghammer bewaffnet, machte sie sich anschliessend an seinem geliebten Wagen zu schaffen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Kirschblütler-Opfer Sabine Bundschu (57) klagt an «Die Schweiz tut zu...
2 Chauffeur (60) baut Horror-Unfall im Tunnel Kilometerlanger Stau vor...
3 Mitten in New York Gelegenheit macht Diebe

News

teilen
teilen
19 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

2 Kommentare
  • Pierre  Müller aus Winterthur
    24.11.2015
    Nun ja, und mit voller Kraft sieht ein wenig anders aus. Würde ich mit voller Kraft, wäre die Front- sowie Heckscheibe richtig zerborsten und die Seitenfenster sowieso. Nun ja, sich zu filmen, war wirklich nicht intelligent. Es gibt andere Möglichkeiten, Rache zu üben. Ohne sich strafbar zu machen.
  • Peter  Leo 24.11.2015
    Bitte im nächsten Baumarkt mal schauen, was ein Vorschlaghammer ist. Was die Frau in Händen hält ist ein Fäustel.