Australisches Paar lässt kranken Zwilling bei Leihmutter zurück

Ein australisches Ehepaar liess von einer thailändischen Leihmutter Zwillinge austragen. Weil aber ein Kind an Trisomie 21 leidet, holten sie nur das Gesunde ab. Um die medizinische Behandlung muss sich nun die Mutter kümmern - doch ihr fehlt das Geld.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
2 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise
3 Genf, Sydney, Washington Frauen marschieren gegen Trump

News

teilen
teilen
3 shares
Fehler
Melden