Rauchsäule über Basel Lagerhalle komplett zerstört

HUNINGUE (F) - Heute Morgen kam es zu einem Grossbrand in einer Lagerhalle auf der französischen Seite bei Basel. Ein Blick-Leser bemerkte die schwarze Rauchsäule.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Ihr droht lebenslange Haft 17-Jährige vergewaltigt jungen Mann
2 Papa hat sich vertwittert Trump lobt die falsche Ivanka
3 Wegen Brexit UBS könnte 1000 Jobs aus London abziehen

Ausland

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Wie die französische Zeitung L'Alsace berichtet, kam es etwa um 6 Uhr in der Früh zu einem Grossbrand in einer technischen Lagerhalle der Firma Véolia-Hunelec. Das 300 Quadratmeter grosse und 13 Meter hohe Gebäude ist dabei vollständig ausgebrannt. 

Glücklicherweise produzierte das Flammeninferno lediglich einen grösseren Sachschaden, es gab keine Verletzten. Die 18 französischen Feuerwehrmänner konnten das Feuer innerhalb von eineinhalb Stunden unter ihre Kontrolle bringen.

Das Gebiet um die Lagerhalle wurde grossräumig abgeriegelt. (cv)

Publiziert am 02.09.2016 | Aktualisiert am 02.09.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS