Mutter entdeckt Erscheinung auf Selfie der Tochter Fährt hier ein Geist mit?

Ein Mädchen schiesst während einer Autofahrt ein paar Fotos von sich. Ihre Mutter bekommt es beim Durchsehen der Bilder mit der Angst zu tun.

FEATURE - Ein Geist auf dem Rücksitz play
Gespenstisch: Auf dem Rücksitz scheint ein Bub zu sitzen – dabei war Harper, die das Selfie aufnahm, angeblich nur mit ihrer Mutter unterwegs. Dukas

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Ihr droht lebenslange Haft 17-Jährige vergewaltigt jungen Mann
2 Wegen Brexit UBS könnte 1000 Jobs aus London abziehen
3 Dritter Rekord in Folge 2016 war das heisseste Jahr der Geschichte

Ausland

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
11 shares
7 Kommentare
Fehler
Melden

Wer sitzt auf diesem Foto hinter Harper (13)? Melissa Kurtz (48) ist schockiert. Denn die Mutter aus dem US-Bundesstaat Florida ist sich sicher: Sie sass allein mit ihrer Tochter im Auto, als sie diese im vergangenen Juli zu einem Schönheitswettbewerb fuhr! 

«Es ist wichtig, dass die ganze Welt dieses Foto sieht. Ich weiss, dass es nicht gefälscht ist, wir waren die Einzigen im Auto.» Viele Menschen hofften auf ein Leben nach dem Tod, sagt die Mutter weiter. «Das ist der Beweis.»

Die Amerikanerin glaubt, dass hinter ihrer Tochter im Auto der Geist eines Buben sass, der ein Jahr zuvor an genau der Stelle tödlich verunglückt war, wo Harper das Selfie machte.

Die Fotografin selbst sieht das weniger dramatisch. Der britischen Zeitung «Daily Mail» erklärt ihre Mutter: «Sie sagt immer: ‹Ach, das Bild mit dem Geist drauf. Was soll damit sein?›»

Publiziert am 15.11.2016 | Aktualisiert am 15.11.2016
teilen
teilen
11 shares
7 Kommentare
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS

7 Kommentare
  • Bruno  Waldvogel aus Interlaken
    15.11.2016
    Also,wenn ich es richtig gelesen habe wurde das Selfie im Juli geschossen.
    Und heute ist es schon November.
    Warum erst jetzt eine Veröffentlichung?
    Halloween ist auch schon vorbei.
    Für mich eine Zeitungsente!
  • Lionel Werren,  der Klartexter 15.11.2016
    Viel verblüffender finde ich, dass dieses Mädchen an einem Schönheitswettbewerb teilnimmt...
    • Marc  Haller aus Bern
      15.11.2016
      Genau das habe ich auch gedacht, als ich das Foto sah. Da scheint nicht nur das mit dem Geist nicht plausibel zu sein.
    • Marc  White 16.11.2016
      Vielleicht an einem"wer hat das schönste Doppelkinn"Contest?
  • Tommy  Müller 15.11.2016
    Das ist kein Geist da sich da wo der Mund des Geistes sein soll ein Schatten erstreckt, Schatten gibt es nur auf physisch festen Objekten, Dinge die man anfassen kann. das wird irgend ein Gepäckstück oder was sein.
  • Adrian  Müller 15.11.2016
    Interessant, da es wirklich scheint, als wäre es kein Photoshop. Aber ein Junge sieht anders aus, liebe Mutter. Sieht eher aus, als wäre jemand mitgefahren.
    • Thomas  Maeder 15.11.2016
      Ja, die haben wohl jemanden mitgenommen und sind aus irgendeinem Grund in Erklärungsnot geraten.