Mit Papis Privatjet «Rich Kids» müssen zurück in die Schule

Auch für die «Rich Kids Of London» ist der Sommer irgendwann vorbei – auch sie müssen wieder die Schulbank drücken. Das zelebriert die Instagram-Gruppe standesgemäss.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Trump macht ernst USA ziehen sich aus Handelsabkommen TPP zurück
2 Neue Hoffnung in Lawinen-Hotel Drei Hundewelpen lebend geborgen
3 Caroline Kennedy will in den US-Kongress Ist JFKs Tochter die...

Ausland

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Auch für die Sprösslinge der Reichsten unter den Reichen heisst es jetzt: Zurück in die Schule! Denn der Unterricht in den Londoner High Schools fängt wieder an. 

Die extravaganten Erbmillionäre traben aber nicht etwa wie Normalsterbliche wieder in der Schule an. Auf dem Social-Media-Account «Rich Kids Of London» dokumentieren die Kinder der reichsten Londoner – wenn sie es denn tatsächlich sind – ihre eigene Art und Weise das neue Schuljahr einzuläuten. (cv)

Publiziert am 13.09.2016 | Aktualisiert am 13.09.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS