«Frühstück bei Tiffany»-Autor Truman Capotes Asche für 45'000 Dollar versteigert

LOS ANGELES - Was für eine ungewöhnliche Auktion! Die Asche des US-Schriftstellers Truman Capote ist für 45'000 Dollar versteigert worden. Wer das Holzkästchen mit den Überresten des berühmten Buch- und Drehbuchautoren erwarb, wurde nicht bekannt.

Truman Capote mit Marilyn Monroe. play
Zwei Hollywood-Legenden: Truman Capote und Marilyn Monroe.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Trump erträgt die Wahrheit nicht «Noch nie wohnten so viele Menschen...
2 Trump macht ernst USA ziehen sich aus Handelsabkommen TPP zurück
3 Sie spielten Billard, als die Schneewalze kam Hotel-Kinder...

Ausland

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Truman Capote war 1984 mit knapp 60 Jahren an den Folgen seiner diversen Süchte im Haus seiner Vertrauten Joanne Carson in Los Angeles gestorben. Carson, Ex-Frau des Fernseh-Entertainers Johnny Carson, behielt Capotes Asche und weitere Hinterlassenschaften bis zu ihrem Tod 2015.

Er wollte nicht auf einem Regal verstauben

Kurz zuvor sagte sie Darren Julien, Gründer und Präsident des nach ihm benannten Auktionshauses, nach dessen Angaben, dass Capote mit der Versteigerung seiner Asche einverstanden war. «Truman wollte nicht, dass sie auf einem Regal verstaubt», zitierte Julien Joanne Carson.

Nun wurde seine Asche für 45'000 Dollar versteigert. Der Käufer bot fast das Zehnfache des Schätzpreises. Julien's Auktionshaus ist bekannt für ungewöhnliche Lose und hatte schon einen Nierenstein des kanadischen Schauspielers William Shatner («Star Trek») zu Geld gemacht. Der Erlös der Live- und Online-Versteigerungen fliesst häufig wohltätigen Organisationen zu. (sda/gru)

Publiziert am 25.09.2016 | Aktualisiert am 25.09.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Er wurde mit dem Oscar als bester Schauspieler ausgezeichnet Philip Seymour Hoffman (†46) in «Capote»

TOP-VIDEOS