Frankreich Schwimmende Laternen erinnern an Pariser Terroropfer

Paris – Schwimmende Lichter zum Gedenken an die Terroropfer: Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.

Terroranschlag Paris: Schwimmende Laternen erinnern an Terror 2015 play
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert. KEYSTONE/AP/THIBAULT CAMUS

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Drama auf der Wildsau-Pirsch Jäger trifft Liebespaar – tödlich
2 Schweizer Mädchen Que (6) und Mutter wieder vereint Jetzt spricht...
3 Trump über Merkel, Aleppo und Nuklearwaffen Der Zerfall der EU ist...

Ausland

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden

Die elektrischen Lichter in den französischen Nationalfarben in Blau, Weiss und Rot wurden am Sonntagabend ausgesetzt.

Der auch bei Touristen beliebte Kanal fliesst durch das Viertel im Osten der französischen Hauptstadt, in dem Terroristen vor einem Jahr Anschläge auf Bars und den Konzertsaal «Bataclan» verübt hatten. Die Aktion war die Initiative eines Vereins. Die Laternen sollten anschliessend wieder eingesammelt und für ein Kunstprojekt genutzt werden. (SDA)

Publiziert am 13.11.2016 | Aktualisiert am 14.11.2016
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden