Ausgebüxter Schimpanse klettert in Japan auf Strommasten Hier legt «Cha Cha» eine Grossstadt lahm

In Japans Grossstadt Sendai ist ein Schimpanse aus dem Zoo ausgebrochen. Auf seiner Flucht kletterte er auf einen Strommast, was zu einem Stromausfall in 1800 Häusern führte.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Stress mit Mama und Schule? «Nach wie vor fehlt jede Spur von Silas»
2 15 Monate bedingt für Kikos Gefängniswärterin Angela Magdici (33) muss...
3 Zahlen Sie es bloss nicht in Raten! Wucherzins fürs GA

News

teilen
teilen
3 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 15.04.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016