Auf Drogen-Trip Nackte verwüstet Subway-Restaurant

Was für ein Horror-Trip! Die 35-jährig Nikki Abrell dreht vermutlich nach dem Konsum von synthetischem Marihuana komplett durch und zerstört einen Subway in Anchorage. Dabei entsteht ein Sachschaden von rund 20'000 Franken.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Drama auf der Wildsau-Pirsch Jäger trifft Liebespaar – tödlich
2 Mit Pfefferspray und Schlägen Erbitterter Scheidungskrieg um Hund
3 «Gut für Menschen ohne Kinder, Humor und Moral» Darum meiden...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 15.10.2015 | Aktualisiert am 08.12.2016