Amerikanerinnen verstecken Knarre mit Stil Die Mode für die bewaffnete Frau

Gut aussehen und doch für alles gewappnet sein. Auf dieser Modenshow in den USA war dies das zentrale Thema.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Chemiewolke über Pharma-Stadt? Schüler müssen wegen Rätsel-Gestank...
2 Kleinflugzeug in Basel abgestürzt Flughafen bestätigt Todesopfer
3 Urner haben die tiefsten Medikamentenkosten der Schweiz Darum sind...

News

teilen
teilen
0 shares
3 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 10.10.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

3 Kommentare
  • Roland  Wyler 10.10.2016
    Passieren tut nur was, wenn der andere bewaffnet ist und du nicht. so habe ich es zumindest erfahren. wäre ich bewaffnet gewesen, läge der andere jetzt im spital.
  • Christian  Kohler 10.10.2016
    Stellt euch vor, ihr geht in ein Restaurant und alle um euch herum tragen zwei bis drei Schusswaffen auf sich. Da kann man sich doch beruhigt dem Essen widmen - wird ja schon nichts passieren....
    • Roland  Wyler 10.10.2016
      da passiert auch nichts weil jeder jede weiss wenn ich den die anpöble oder begrabsche, dann zieht die die knarre. kann ich nur unterstützen.