Alarm im Weissen Haus wegen Eindringling

Schrecksekunde für die Sicherheitskräfte im Weissen Haus in Washington: Ein Mann überwand am späten Freitagabend den Sicherheitszaun des Amtssitzes von Präsident Barack Obama und drang durch eine Tür in das Gebäude ein. Dann wurde er vom Secret Service festgenommen. Obamas waren zu diesem Zeitpunkt nicht im Gebäude.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 So dramatisch war die Rettung von Giorgia G. (22) aus Rapperswil SG «Wir...
2 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise
3 Hakenkreuz und Hitlergruss Nazi-Schande auf dem Waffenplatz

News

teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden