5 Anschläge in einem Jahr Wie sicher ist Istanbul?

Nach dem Bombenanschlag vom Dienstag fragen sich sicher viele, ob es noch sicher ist in die Türkei und speziell nach Istanbul zu reisen. Denn es ist nicht der erste Anschlag in der Millionenstadt in letzter Zeit. Die Besucherzahlen schrumpfen seit Monaten.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise
2 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
3 Wildwest beim «Saloon» in Wetzikon ZH Polizist springt auf Fluchtauto

News

teilen
teilen
0 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 08.06.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

2 Kommentare
  • Tao  Budo , via Facebook 08.06.2016
    Istanbul ist sicherlich nicht sicher. Schon gar nicht so lange, wie ein solcher Präsident tut und macht was er will und alles was Recht und Ordnung mit den Füssen tritt.
    Dieses Land sollte man schon deshalb meiden! Ich bin nicht sicher, ob eines Tages auch Touristen gezielt Opfer von den Machenschaften dieses Präsidenten werden. Deshalb ist für mich klar, ich werde niemals in die Türkei reisen!
  • Thomas  Zürcher 08.06.2016
    Wie sicher ist Istanbul?

    ....wie sicher ist die übrige Welt?Ein Terroranschlag kann überall passieren sogar mitten in Europa wie es in Paris oder Brüssel der Fall war.In der heutigen Zeit ist man fast nirgends mehr sicher von fanatischen Islamisten die gegen die "Ungläubigen"dieser Welt kämpfen.Wir müssen als Zivilgesellschaft Courage zeigen und dürfen einfach nicht kapitulieren vor dem internationalen Terrorismus und uns nicht einschüchtern lassen den das wollen ja die Extremisten.