123 Jahre: Älteste Mensch der Welt ist tot

Der Bolivianer Carmelo Flores starb mit 123 Jahren in einem Dorf in den Anden. Offiziell erhielt er den Rekord nie, doch laut den bolivianischen Behörden soll er 1890 geboren sein.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ihr droht lebenslange Haft 17-Jährige vergewaltigt jungen Mann
2 Frau (19) von hinten angegriffen In der Bahnhofs-Unterführung zu Boden...
3 Sig Sauer US-Armee schiesst künftig mit Schweizer Pistolen

News

teilen
teilen
5 shares
Fehler
Melden