Wohn-Trend Ein Ambiente wie in Andalusien

Glasierte Keramik und Kacheln, arabisch inspirierte Ornamente: Auf Balkon und Terrasse weht diesen Sommer das Flair von Andalusien.

Aktuell auf Blick.ch

Life

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Wenn die Sonne Andalusiens vom Himmel brennt, dann verströmen die farbenfrohen Kacheln der spanischen Terrassen Kühle. Einer Fiesta oder Siesta steht nichts mehr im Wege.

Die «Azulejos», die bunt bemalten Keramikfliesen aus Spanien, sind jetzt der grosse Renner. Der Name kommt vom arabischen «al zulaij», kleiner polierter Stein. Azulejos bilden Böden, schmücken Wände oder dienen als Glas-Untersetzer. Das meist blau-weisse Muster findet sich aber auch auf Teppichen, Kissen oder Tischdecken.

Die lange Herrschaft der Mauren zeigt sich in den arabisch beeinflussten Blumenmustern und Ornamenten. Farben und Muster dürfen heute aber wild gemischt werden. Die Möbel sollten allerdings schlicht und eher rustikal sein. Mit Ornamenten bedruckte Kissen machen sich gut in Korbstühlen. Eine gemusterte Tischdecke passt auf antikes Holz.

Auch beim Essen unter freiem Himmel herrscht Mustermix: Auf dem Tisch mischt sich andalusische Keramik mit Vasen aus Ton. Und bricht die Dunkelheit herein, erhellen arabisch anmutende Reliefs auf Windlichtern die Runde.

Publiziert am 28.04.2015 | Aktualisiert am 28.04.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden