Schön ökologisch korrekt Natur in der Stube

Fair produziertes, schadstofffreies Mobiliar ist gut für die Klimabilanz und schafft eine angenehm naturnahe Stimmung.

Aktuell auf Blick.ch

Life

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Tolles Design und ökologisch korrekt – das geht zusammen. Eine ganze Reihe von Online-Händlern (siehe Box) wie auch etablierte Hersteller bieten schickes Green Living, wie man diesen Stil nennt. Darüber hinaus kann man auch selbst einiges fürs umweltfreundliche Wohnen tun:

  1. Wiederverwerten und umstylen («Upcycling») statt neu kaufen – schont Portemonnaie und Umwelt.
  2. Von lokalen Händlern/ Handwerkern kaufen, um lange Transportwege zu vermeiden.
  3. Auf klimafreundliche Materialien wie FSC-zer­tifiziertes Massivholz, Recyling-Karton oder Bio-Baumwolle achten.
Publiziert am 20.04.2015 | Aktualisiert am 21.04.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden
Natürlich Lounge-Sofa «Allora», ca. 7890 Fr., www.grueneerde.com play

Natürlich Lounge-Sofa «Allora», ca. 7890 Fr., www.grueneerde.com

TOP-VIDEOS