Verrückte Technik Telefoniert man künftig mit dem Unterarm?

Eine französische Firma sucht nach Geldern für ihre Telefonie-Idee der Zukunft. Dank einem wasserdichten Armband soll das Handy per Wireless auf den Unterarm projiziert und dort auch bedient werden können.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nintendo-Klempner auf Speed Das schnellste «Mario» kommt aufs Handy
2 Krisenfrei unterm Weihnachtsbaum Wie man Kinder richtig beschenkt
3 Rezept-Tipp für Weihnachten So zaubern Sie die perfekte Vorspeise

Life

teilen
teilen
19 shares
Fehler
Melden