Trotz Rassismus-Vorwürfen: Galliano kriegt Mini-Modeschau

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nintendo-Klempner auf Speed Das schnellste «Mario» kommt aufs Handy
2 Rezept-Tipp für Weihnachten So zaubern Sie die perfekte Vorspeise
3 Christian Bauer unterwegs in die Antarktis Lassen Sie sich ins ewige...

Life

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Der entlassene Dior-Stardesigner John Galliano durfte an den Paris Fashion Week doch noch seine Mode zeigen. Im kleinen Rahmen präsentierten die Models die aktuelle Herbst-Winter-Kollektion der Marke «John Galliano». Der Stardesigner muss sich vor Gericht wegen antisemitischen Pöbeleien verantworten. Publiziert am 09.03.2011 | Aktualisiert am 09.01.2012