Tödliche Falle So fangen Sie lästige Mücken

Ihr Gesurre stört beim Schlafen, genauso wie ihre juckenden Stiche. Doch es gibt ein – chemiefreies – Mittel gegen mühsame Mücken: eine selbstgebaute Falle. Im Video sehen Sie Schritt für Schritt, wie man sie herstellt.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Vegan, laktosefrei und kalorienarm Kinderärzte warnen vor Diäten-Hype
2 Nintendos neue Konsole 14 Fragen und Antworten zur Switch
3 Die neuen Fitness-Trends Pilates + Boxing = Piloxing

Life

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
17 shares
7 Kommentare
Fehler
Melden
teilen

7 Kommentare
  • Heinz  Manhart aus Cainta
    08.07.2015
    Um die Falle effizienter zu machen die Flasche mit schwazem Papier umwickeln. Mosquitoes bevorzugen dunkle Gebiete.
  • Niki  Schällibaum aus Fortaleza
    07.07.2015
    Die gezeigte Herstellung ist nicht korrekt und deshalb auch nicht funktionsfähig!
    Der untere Flaschenteil muss länger sein, sodass die flaschenöffnung ca. 1-2cm über der Mixtur ist. Mit Klebebanddie Teile zusammen fügen und an die Sonne stellen.
    Übrigens: noch 2-3 Tropfen Abwaschmittel hinzufügen, dann haben sie fast keine Chance mehr :-
  • felix  rapstein 07.07.2015
    Was noch viel besser wirkt und dazu noch gewinnbringend ist.
    Ein oder drei Tomaten pflanzen in einem Topf, dann haben sie keine Mücken und keine lästigen Fliegen.
    Bei mir funktioniert es 100 Prozent habe keine Fliegen oder Mücken in der Wohnung
  • felix  rapstein 07.07.2015
    spray geht schneller Räume einsprühen,zu machen nach 10 min lüften. Bis die Mücke in der Flasche ist hat diese sicher schon dreimal zugestochen
  • John  Biker aus Freiamt
    07.07.2015
    Ich muss Tobias unterstützen mit seiner aussage das die gezeigte falle nicht funktionieren wird. Das Gewinde ende muss zwingend in der Luft sein so das die Mücke nicht mehr den Ausweg findet. Aber es werden auch Bienen und andre nützliche Tiere angelockt!!!!