So geht Karneval Da wackeln wieder die Backen!

Fussball ist das eine. Das andere, das die Herzen der Brasilianer höher schlagen lässt, ist der Karneval. Am Freitag geht er los. Die Samba-Schulen liefern bereits jetzt einen Vorgeschmack auf das heisse Treiben.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Entkorkt – Der Weintipp: Châteauneuf-du-Pape «Cuvee Anonyme» Dieser...
2 Beliebter Lifestyle-Käse Ziger – unser ältestes Markenprodukt
3 Raumfahrt Forscher simulieren das Leben auf dem Mars

Life

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden

Freitag, der 13.? Da kommen bei manchen Gedanken an Unheil oder Horror-Slasher auf. Doch in Brasilien ist alles anders. Wenigstens diesmal. Denn am Freitag, den 13. Februar, startet dort der Karneval.

Die Samba-Schulen trainieren bereits eifrig für ihren grossen Auftritt. Im Gegensatz zu anderen Jahren haben sich manche Tänzerinnen dabei schon für die Proben in ihre hocherotischen Kostüme geworfen. Ein sinnliches Vergnügen, wie die Videos beweisen.

Da erotische Anblicke bekanntlich auch zu erotischen Handlungen führen können, hat die brasilianische Gesundheitsbehörde 70 Millionen Gratis-Kondome verteilen lassen. Nicht nur in den Karneval-Hochburgen wie Rio de Janeiro und São Paulo, sondern landesweit. (gsc)

Publiziert am 10.02.2015 | Aktualisiert am 10.02.2015
teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS