Silvesterbräuche: Die Schweizer nehmens gemütlich

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Raumfahrt ESA investiert über 10 Milliarden Euro
2 Faire Mode Das kann man guten Gewissens tragen
3 Die schönsten Weihnachtsmärkte Lichtermeer unter freiem Himmel

Life

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Rund um die Welt wird die Silvesternacht mit unterschiedlichen Bräuchen gefeiert. Sei es die rote Unterwäsche oder die auf links getragene Jacke, alles soll Glück fürs neue Jahr bringen. In der Schweiz sitzt man lieber gemütlich zusammen. Publiziert am 28.12.2011 | Aktualisiert am 28.12.2011