Christian Bauer unterwegs in der Antarktis Die schönsten Fotos aus dem ewigen Eis

Die Antarktis: gigantische Eisberge, Pinguine und Killerwale. Ein Abenteuerland der Superlative. Reisejournalist Christian Bauer ist unterwegs in das Südpolargebiet und berichtet hier von seinen Erlebnissen. Zum Abschied schickt er die besten Bilder von seiner ultimativen Abenteuerreise.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Ab in die Wärme! Die Malediven taugen auch für Familien
2 Island – Wunderland Natur Diese Bilder wecken die Reiselust!

Reisen

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden

Das Antarktis-Abenteuer ist zu Ende. Wir sind wieder auf dem Rückweg. Traurig! 46 Stunden tuckern wir nun auf der MS Midnatsol der Reederei Hurtigruten durch die Drakestrasse bis zur Südspitze Chiles. 46 Stunden Meer bis zum Horizont.

Zuvor hat sich die Antarktis mit einem Hammer-Erlebnis verabschiedet: Zwei Duzend Buckelwale winkten uns in der Wilhelmina Bay mit ihrer Schwanzflosse zu. Sie hatten sich zum Fressen versammelt. Bis auf das Sonnendeck dröhnte ihr genüssliches Schmatzen. Die Antarktis ist eine Region der Superlative – und ein Paradies für Fotojäger. Watschelnde Pinguine, Killerwale, chillende Robben, Vulkane und Eisberge, die ein Künstler gemeisselt haben könnte - da glühten die Speicherkarten der Kameras und Handys.

Ich habe mehr als 2000 Fotos geschossen - hier eine kleine Auswahl. Zum Abschied und zum Träumen. Viel Spass.

Hinweis: Die Reise wird ermöglicht durch «Glur Reisen».

Mehr zum Thema

Publiziert am 21.12.2016 | Aktualisiert am 21.12.2016
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS