Unterwegs in Obwalden Rechtsruck – auch in der Schweizer Mitte

Es gibt ihn, den genauen geographischen Mittelpunkt der Schweiz. Er liegt auf der Obwaldner Älggialp – und er hat letzthin einen kleinen Rechtsrutsch erlebt.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Unterwegs in Sils Maria GR Zu Besuch beim verrückten Philosophen
2 Im Iglu-Dorf in Gstaad Schlafen wie ein Eskimo
3 Für Familien, Romantiker und Abenteurer Die schönsten...

Reisen

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
19 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Wäre die Schweiz aus Karton und flach, dann gäbe es einen Punkt, an dem man sie auf einer Nadelspitze perfekt in Balance halten könnte. Dieser Punkt liegt auf der Obwaldner Älggialp im idyllischen Melchtal auf 1650 Metern über Meer. Hier also befindet sich das geographische Zentrum der Schweiz, die Mitte des Landes. Die exakte Position für alle GPS-Fans: 46° 48' 4'' N, 8° 13' 36'' E.

Zugegeben: Spektakulär ist diese Mitte nicht unbedingt. Eine blecherne Triangulationspyramide steht da. Der lokale Steinmanndli-Klub hat eine kleine Steinmauer in Form der Schweiz drum herum gebaut. Fertig.

Spektakulär und wunderschön ist aber der Ausblick von der Älggialp. Besonders schön ist er natürlich, wenn man ihn sich nach der etwas strengen Wanderung vom Ufer des Sarnersees her verdient hat (Ausgangspunkte gibts in Sachseln oder in Giswil, Aufstieg ca. 4.5 Stunden).

Und übrigens: Auch die geographische Mitte hat – wie das politische Parlament – einen kleinen Rechtsrutsch erlebt! Eigentlich liegt der Nadelspitzen-Balance-Punkt nämlich etwa 500 Meter weiter nordwestlich von jener Stelle, die als geographische Mitte gekennzeichnet ist.

Die wirkliche Mitte aber ist nur schwer zugänglich (Felswände), weshalb man sich – aus touristischen Gründen – für die Verschiebung gen Südosten entschieden hat.

Publiziert am 28.10.2015 | Aktualisiert am 28.10.2015
teilen
teilen
19 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Die Mitte der Schweiz liegt im Kanton Obwalden. play
Die Mitte der Schweiz liegt im Kanton Obwalden. Obwalden Tourismus

Gut zu Wissen

Anreise Mit dem Zug bis Giswil oder Sachseln, ab da ausgeschilderte Wanderwege hoch zur Älggialp (Wanderzeit rund 4.5 Stunden).

Informationen www.flueliranft.ch

TOP-VIDEOS

1 Kommentare
  • Hugo  Wirz 28.10.2015
    Und was bitte soll neu sein an diesem Artikel?
    Ist ja schon jahrelang bekannt, seit seiner Erbauung. Es wurde schon genug darüber berichtet.