Unterwegs im Glacier Express Ein Gourmet-Restaurant auf Schienen

Glacier Express: Walliser Wochen im Gourmet-Restaurant auf Schienen play

Gilt als eine der schönsten Bahnstrecken der Welt: der Glacier Express zwischen Zermatt und St. Moritz.

ZVG

Aktuell auf Blick.ch

Reisen

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Der Aufschrei war einigermassen gross, als die SBB Anfang Jahr ankündeten, dass die beliebten Minibar-Wägeli bis Ende 2017 schrittweise aus den Zügen verschwinden werden. Denn lange Zugfahrten sind doch nur dann wirklich vergnüglich, wenn man sich zwischendurch mal ein warmes Getränk oder gar einen kleinen Snack gönnen kann.

Walliser Wochen im Glacier Express

Apropos Snack und lange Zugfahrten: Die Walliser Wochen (19.9. bis 23.10.) im Glacier Express bieten gleich beides – und wie! Die Spitzenköche des Hotels und Gourmet-Restaurants Zermatterhof haben für die kulinarische Themenwoche im wohl berühmtesten Zug des Landes ein exquisites Drei-Gang-Menü entworfen. und wie immer, wird das Menu von den Bahn-eigenen Köchen frisch während der Fahrt zubereitet. Dazu werden Weine aus fünf Walliser Kellereien serviert. Kürbisrahmsuppe, geschmorte Kalbsschulter, Walliser Zwetschgenkompott und lokaler Wein: Das stellt sogar die legendären Minibar-Snacks in den Schatten.

Glacier Express: Walliser Wochen im Gourmet-Restaurant auf Schienen play
Mit zum Bahnerlebnisses gehört ein Gourmet-Menü. ZVG
 

Schlemmen mit Aussicht im Glacier Express von Zermatt nach St. Moritz

Und statt wie im Restaurant die immergleichen Leute vor der Nase und die immer gleiche Szenerie vor Augen zu haben, bietet sich nebst dem feinen Essen ein unvergesslicher Ausblick in die draussen vorbeiziehende Herbstlandschaft zwischen Zermatt VS und St. Moritz GR. Da gibt’s dann gold-rot glühende Herbstlärchen zur Kürbissuppe, schroffe Felswände zur Kalbsschulter und reissende Bergflüsse zum Zwetschgenkompott.

Die Zugfahrt mit dem historischen Glacier Express zwischen Zermatt und St. Moritz ist ohnehin ein Erlebnis. Mit den Walliser Themenwoche wird der gut 8-stündige Ausflug aber noch einen Tick exklusiver. Wir wünschen gute Fahrt und «en Güete!».

Gut zu wissen

Anreise

Start in Zermatt oder St. Moritz.

Daten

Vom 19. September bis zum 23. Oktober

Infos & Reservationen

www.glacierexpress.ch

 

Mehr zum Thema
Publiziert am 13.09.2016 | Aktualisiert am 18.01.2017
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden