Theater Spektakel auf der Zürcher Landiwiese Zu Besuch bei den Gauklern

Zum 37. Mal findet das Theater Spektakel statt. Ein Besuch lohnt sich – auch für Theatermuffel.

Das Theater Spektakel auf der Zürcher Landiwiese ist auch für Theatermuffel. play

Das Theater Spektakel auf der Zürcher Landiwiese ist auch für Theatermuffel.

ZVG

Aktuell auf Blick.ch

Reisen

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Was für ein Theater! Seit 1980 findet in Zürich das Theater Spektakel statt, und Jahr für Jahr wird das Festival bunter und grösser. Inzwischen zählt es zu einem der wichtigsten Festivals für zeitgenössisches Theater und darstellende Künste in Europa.

Das Theater Spektakel ist für jedermann

Doch keine Angst: Hier werden nicht nur intellektuelles Avant-Garde-Theater und hochpolitische Bühnenstürmerei geboten (obwohl es beides durchaus gibt), sondern auch heitere Gauklernummern, tolle Konzerte, ein wirklich umwerfendes Angebot an originellen Pop-up-Beizen und ein von Fackeln und farbigen Lichterketten erhelltes Festival-Ambiente, das weitherum seinesgleichen sucht.

Ein Besuch am Theater Spektakel auf der Zürcher Landiwiese ist schon ein Erlebnis, bevor man überhaupt eine Vorstellung von einer der rund 40 eingeladenen Theater- und Performance-Gruppen gesehen hat. Auf dem weitläufigen Parkgelände tummeln sich allerlei Kleinkünstler und Barden, die das Zürcher Seeufer auf ein paar hundert Metern Länge in eine kulturell tosende Brandung verwandeln, in die man sich kostenlos stürzen kann.

Theatergruppen von Weltrang

Und wenn es einen dann doch noch packt und die Tickets nicht bereits alle ausverkauft sind (Vorreservieren lohnt sich!), dann warten auf den verschiedenen Bühnen auf und neben der Landiwiese hochkarätige Theatergruppen darauf, einem die Welt in all ihrer Tragik und Schönheit und Wirrnis auf künstlerische Art und Weise näher zu bringen. Ein Besuch lohnt sich – garantiert.

Gut zu wissen

Anreise

Mit dem Zug bis nach Zürich, ab Hauptbahnhof ca. 30 Minuten Fussweg bis zum Festivalgelände auf der Landiwiese. Verschiedene Buse und das Pendelschiff (ab Bürkliplatz) bringen Sie zum Festivalgelände.

Öffnungszeiten

Vom 18.8. bis zum 4.9. täglich geöffnet.

Eintrittspreise

Eintritt aufs Festivalgelände mit Restaurants und Gauklershows gratis, Eintritt zu den Theaterveranstaltungen variieren.

Informationen

www.theaterspektakel.ch

Mehr zum Thema
Publiziert am 18.08.2016 | Aktualisiert am 18.01.2017
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden