Abenteuer zwischen Tropen und Eis Lassen Sie sich nach Argentinien entführen

Die Welt erkunden, ohne gross zu verreisen? Das geht. In diesem Fall kommt man – ohne seinen gemütlichen Stuhl zu verlassen – sogar bis nach Argentinien.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Disneyland ganz exklusiv Luxus für ganz viele Mäuse
2 Neue Attraktionen in den Bergen So macht der Winter noch mehr Spass
3 Kulinarischer Sagen-Spaziergang im Wallis Das ist nichts für...

Reisen

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
57 shares
Fehler
Melden

Ausgetrocknete Salzseen, tropische Regenwälder, hohe Vulkane. Und ewiges Eis: Heiko Beyer (47) hat alles gesehen. Der deutsche Reisejournalist ist seit vielen Jahren in den Ländern Südamerikas unterwegs. Mit seiner Multimediashow «Argentinien – Abenteuer zwischen Tropen und Eis» bringt er einen Teil seiner Erlebnisse nun zu uns.

Mit faszinierenden Fotografien und Filmpassagen in HDTV-Kinoqualität zeigt er unter anderem die Schönheit der nördlichen Hochwüsten, die Wasserfälle von Iguassú, die grossen Feuchtsavannengebiete und Feuerland.

Beyers Multimedia-Vortragstour startet am Mittwoch, 14. Oktober, in Bern, und endet am Samstag, 24. Oktober, in Rorschach SG. Weitere Infos und Termine unter www.explora.ch.

Publiziert am 01.10.2015 | Aktualisiert am 01.10.2015
teilen
teilen
57 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS