Publireportage BEZWINGE DEN STANGENWALD - Skifahren wie ein Rennläufer

Schon bald fahren die Ski-Profis Lara Gut, Carlo Janka & Co in St. Moritz um Medaillen. Doch auch der Hobby Skifahrer kann zum Profi werden und mit dem richtigen Skitraining das Rennfahren lernen.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Beliebter Lifestyle-Käse Ziger – unser ältestes Markenprodukt
2 Entkorkt – Der Weintipp: Châteauneuf-du-Pape «Cuvee Anonyme» Dieser...
3 Raumfahrt Forscher simulieren das Leben auf dem Mars

Life

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Slalomfahren wie die Profis play
Slalomfahren wie die Profis

Fühle dich wie ein Profi

Einmal im Leben wie die Ski-Profis den “Stangenwald” bezwingen und sich wie ein echter Skirennläufer fühlen. In speziellen Kursen zeigen erfahrene Skilehrer auch dem Laien das Bezwingen eines Slalom oder Riesentorlauf Kurses. Dabei bekommt man einen Vorgeschmack auf das echte Rennfahren und verbessert obendrein auch die eigene Technik. Denn das Slalomfahren trainiert speziell die Koordination und Beweglichkeit.

So wird's gemacht

Mit sportlichen Carvingschwüngen ist es möglich den vorgegebenen Kurs zu meistern. Carven ist die Skifahr-Technik, die man von Profisportlern kennt: starke Aufkantwinkel, eine stabile Position über dem Ski und viel Körperspannung um die Fliehkräfte zu bewältigen. Dafür braucht man eine griffige Piste, sportliche Skischuhe und taillierte Carvingski. Hüfte und Oberkörper sind dabei im Einklang. Sobald man genug Fahrt aufgenommen hat, heisst es die Kurve mit einer Hoch-Bewegung aus den Knien einzuleiten - dadurch drehen sich die Ski in Richtung Falllinie. Mit ein bisschen Übung ist der “Stangenwald” kein Problem und echtes Rennfeeling kommt auf.

Beim Carven sind Hüfte und Oberkörper im Einklang play
Beim Carven sind Hüfte und Oberkörper im Einklang

Den passenden Skikurs finden

Um das Slalomfahren zu lernen ist es wichtig sich von einem erfahrenen Skilehrer coachen zu lassen. Das verhindert unnötige Verletzungen und ist der beste Weg zum Erfolg. Das grosse Angebot an Skischulen und Skilehrern macht es mitunter schwer das passende Angebot zu finden. Mit CheckYeti lässt sich der passende Skilehrer oder Kurs schnell und einfach finden und auch gleich online buchen. So ist der erste Schritt zum Rennprofi gesichert.

Publiziert am 23.12.2016 | Aktualisiert am 17.01.2017
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden