Publireportage RhB Genussvoll in winterliche Höhen mit dem Glacier Express

Ein Hoch auf den Winter, ein Hoch auf den Genuss! Auf dem abwechslungsreichen Streckenabschnitt zwischen Chur und Brig entführt der Glacier Express seine Gäste in die verschneiten Gebirgslandschaften entlang des Alpenhauptkammes. Die An- und Rückreise ab Wohnort, die Fahrt in den Panoramawagen inklusive Platzreservation, ein Tagesteller frisch aus der Bordküche sowie ein Souvenir: der «Winter-Hoch-Genuss» bietet alles in Einem zum Spezialpreis ab 99 Franken, exklusiv online buchbar unter www.rhb.ch/wintergenuss.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Beliebter Lifestyle-Käse Ziger – unser ältestes Markenprodukt
2 Entkorkt – Der Weintipp: Châteauneuf-du-Pape «Cuvee Anonyme» Dieser...
3 Raumfahrt Forscher simulieren das Leben auf dem Mars

Life

teilen
teilen
23 shares
Fehler
Melden

Die besondere Winterreise auf der Paradelinie des Glacier Express führt zwischen den beiden geschichtsträchtigen Alpenstädten Brig und Chur hoch hinauf in die unberührten Winterlandschaften des 2 033 Meter hohen Oberalppasses und tief hinab in die zerklüftete Rheinschlucht, den Grand Canyon der Schweiz. Dank der grossen Fenster befinden sich die Fahrgäste im Panoramazug mitten drin in verschneiten Wäldern, beindruckenden Schluchten, lieblichen Tälern und ausladenden Hochebenen. Majestätisch thronen die Alpengipfel über der Szenerie. Aus den wohlig-warmen Waggons des Glacier Express genossen, lässt dieses Naturerlebnis niemanden kalt. Die Winterreise im rot-weiss-eisblauen Paradezug durch die Kantone Graubünden, Uri und Wallis lockt als entspannende Alternative zum Pisten- oder Loipenspass. Ein besonderer Schmaus: der köstliche Tagesteller, frisch aus der Bordküche des Glacier Express direkt an den Sitzplatz serviert.

«Winter-Hoch-Genuss» ab 99 Franken exklusiv im RhB-Webshop
Das Spezialangebot «Winter-Hoch-Genuss» des Glacier Express ist von Januar bis April 2016 exklusiv online buchbar. Das Paket umfasst die An- und Rückreise mit dem ÖV (2. Klasse) ab dem Wohnort in der Schweiz / der Schweizer Grenze nach Chur oder Brig sowie die Fahrt in der 2. Klasse des Glacier Express auf dem Streckenabschnitt Chur bis Brig (oder umgekehrt), inklusive Sitzplatzreservation. Der Tagesteller aus der Bordküche des Glacier Express verfeinert das Angebot. Als Sahnehäubchen obendrauf gibt es eine Glacier Express-Schneekugel mit auf den Weg – ein Geschenk, das die winterliche Reise durch die imposante Rheinschlucht und die Surselva, über den Oberalppass und durch das idyllische Goms in bester Erinnerung hält. Mit Halbtax-Abo kostet das Angebot nur 99 Franken, ohne Ermässigung 159 Franken.

Buchen Sie jetzt unter www.rhb.ch/wintergenuss

Und wer über weitere Angebote der Rhätischen Bahn informiert sein möchte, kann sich unter www.rhb.ch/newsletter für den monatlichen Newsletter registrieren.

Glacier Express Panorama

play
Publiziert am 30.12.2015 | Aktualisiert am 05.01.2016
teilen
teilen
23 shares
Fehler
Melden