Publireportage Sugar Daddys – Luxusleben ohne Bindung!

Viele Frauen sind bereit für mehr Lebensqualität ein sexuelles Verhältnis mit einem Mann einzugehen. Ein guter Deal für beide Seiten und inzwischen auch bei wohlhabenden Frauen beliebt, die im Netz einen Toyboy suchen.

play

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Tickets für die Fespo gewinnen Holen Sie sich ein bisschen Wärme
2 B&B Air im Test Schweizer Top-Kopfhörer mit Schönheitsfehler
3 «Halo Wars 2» angespielt Strategie und Action perfekt abgemischt

Life

teilen
teilen
2 shares
Fehler
Melden

Wie aktuelle Studien belegen, sind immer mehr Frauen bereit, sich für einen besseren Lebensstil auf ein sexuelles Verhältnis mit einem Mann einzulassen. Das Spektrum ist hierbei weit gefächert: Es reicht von der Studentin, die so ihr Studium mitfinanziert, über die vernachlässigte Ehefrau, die in ihrer Freizeit gerne mal ein aufregenderes Leben kennenlernen möchte bis zur verwöhnten Dame von Welt, welche auf entsprechenden Luxus einfach nicht verzichten kann.

All diesen Frauen ist eines gemeinsam: Sie verbinden das Angenehme mit dem Nützlichen und treffen ihre Partnerwahl dabei bewusst. Anders als bei Prostituierten, ist ihnen nicht egal, mit wem sie ein Verhältnis anfangen, denn Sympathie und die richtige Chemie entscheiden. Häufig stellen sie auch keine direkten Forderungen, sondern freuen sich über ein wenig finanzielle Unterstützung oder den geheimen Glamour-faktor, mit dem sie ihrem echten Leben die richtige Würze verpassen. Die «Sugar Daddys» haben hier oft auch eine Art Mentorenrolle für ihre Eroberungen.

Beim führende Casual Dating Portal TheCasualLounge.ch weiss man von diesen Arrangements: «Als Prostitution sehen wir das nicht, denn es geschieht im beiderseitigen Einverständnis. Beide wählen sich ihre Affäre ja ganz bewusst aus und wie die Beziehung sich dann weiter gestaltet legen beide gemeinsam fest.»

Auch das Argument, dass das typisch für Männer ist, lässt die Sprecherin von TheCasualLounge.ch nicht gelten. «Bei uns liegt die Quote bei über 65% Frauen und viele davon haben neben ihrem Berufsleben einfach nicht die Zeit, eine «richtige» Beziehung zu führen. Da ist das ein naheliegender Weg und letztlich eine Win-Win-Situation für beide Seiten.»

Weitere Informationen und kostenfreie Anmeldung auf: TheCasualLounge.ch

Casual Lounge Januar 2017

 

Publiziert am 02.06.2016 | Aktualisiert am 05.01.2017

Über TheCasualLounge:

Die führende Casual Dating Plattform TheCasualLounge.ch richtet sich an Frauen und Männer, die auf unverbindliche Beziehungen nicht verzichten wollen. Unser Matching-System schlägt Usern sexuell Gleichgesinnte in vorher bestimmten Städten/Regionen vor. Die «Casual Dater» entscheiden dann selbstständig, mit wem sie in Kontakt treten wollen. ANONYMITÄT und SERIOSITÄT wird bei TheCasualLounge.ch gross geschrieben. www.TheCasualLounge.ch

teilen
teilen
2 shares
Fehler
Melden