Nichts für Schwache Schlamm- und Hitzeschlacht am Strongman-Run

Durch Schlammbecken robben, durch eiskaltes Wasser laufen und eine Wasserrutsche hinuntersausen: Der Fisherman’s Friend Strongmanrun verlangt von den hartgesottenen Teilnehmern alles ab.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 On the road mit Christian Bauer Kampfmutter-Alarm im Zug
2 Unterwegs in Sils Maria GR Zu Besuch beim verrückten Philosophen
3 Das Pinarello Dogma F10 Darauf fährt ein Tour-Sieger ab

Life

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
35 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
teilen

TOP-VIDEOS

2 Kommentare
  • Hans  Gusen aus Zug
    07.06.2015
    Fishermans Friend ist ein krasses Beispiel, wie wir in der Schweiz über den Tisch gezogen werden. Im Ausland 1 Euro, hier fast 3 Franken.
    • steff  walther 08.06.2015
      Sie haben 3 Franken für die Teilnahme am Fishermans Friend Strongman bezahlt - Sie glücklicher. Ich dachte das Startgeld war 25 Franken! Und da sprechen SIe von Abzocken?