Nicht ganz ungefährlich! Männer retten wagemutig einen Hund

In der serbischen Stadt Niš entdecken drei junge Männer einen hilflosen Hund unter einer Brücke. Sie zögern nicht lange und retten den Kleinen – ohne Rücksicht auf ihre Sicherheit. Sehen Sie selbst – im Video.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 On the road mit Christian Bauer Kampfmutter-Alarm im Zug
2 Entkorkt – Der Weintipp: Châteauneuf-du-Pape «Cuvee Anonyme» Dieser...
3 Lenovo Yoga Book im Test Was taugt der erste Laptop mit Touch-Tastatur?

Life

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
35 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden
teilen

4 Kommentare
  • Meier  Susi aus Luzern
    30.01.2015
    Und was ist daran so gefährlich? Nette Aktion, sollte eigentlich normal sein aber heute leider immer seltener.
  • Thomas  Hager aus Luzern
    30.01.2015
    Die bösen Serben retten einen Appenzeller Mischlingshund das können viele Eidgenossen nicht glauben.

    Danke den Tierrettern!
  • Victor  Fletcher aus Meilen
    30.01.2015
    Bravo! Solche Menschen machen mich Stolz auf die heutige Jugend! Das Herz am rechten Fleck zu haben wurde noch nicht Ausgerottet!
  • Alexandra  Weber aus Rickenbach
    30.01.2015
    Grossartig diese Helfer - sie sollen zum RITTER geschlagen werden. Einfach nur danke für diese Tierhilfe.
    Alexandra weber