Wieder im Trend: Bodys Dieses Drunter darf auch drüber

Das Schweizer Dessous-Label Lyn Lingerie zeigte an der Mode Suisse sexy Bodysuits, die zu schön sind, um sie unter den Klamotten zu verstecken.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Tupfen, Sterne & Micky Mäuse Diese Mode punktet bei Mädels
2 Mode zart wie Schnee Mit Tüll durch den Winter? Das geht!
3 Kazu Huggler designt von Frau zu Frau «Ewig Schönes gibt es nicht»

Mode

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
4 shares
Fehler
Melden
mode suisse edition 9 zurich ly lingerie © alexander palacios -1638.jpg play
Model Anouk Manser präsentiert den schwarzen Body mit Spitzendetails und transparenten Einsätzen vom Schweizer Label Lyn Lingerie. Alexander Palacios

Am Montagabend fand im Migros Museum für Gegenwartskunst in Zürich die neunte Ausgabe der Mode Suisse statt. Junge Schweizer Labels wie Julian Zigerli und enSoie zeigten ihre aktuellen Kollektionen, den Auftakt machte das Dessous-Label Lyn Lingerie.

Die zwei Designerinnen Evelyne Huber und Ramona Keller schickten ihre Models in verführerischen Bodys über den Laufsteg. Verspielte Details wie Spitze, Cut-outs und Transparenz versprühten einen subtilen Sexappeal. Die Entwürfe wären eigentlich für drunter gedacht, sind aber zu schön, um sie zu verstecken.

Mit einer taillenhohen Jeans und einem Blazer wird das hautenge Kleidungsstück alltagstauglich. Der Body, der seit den 90er-Jahren aus unseren Kleiderschränken verschwunden ist, feiert in diesem Frühling sein Comeback. Neben zarten Spitzenbodys, gibt es auch Modelle aus Jerseystoff, die wie T-Shirts geschnitten sind und zu ziemlich jeder Gelegenheit funktionieren. 

Der Body – oder auch Bodysuit genannt – erspart lästiges Herausrutschen von Oberteilen aus der Hose. Wer nicht ganz schlank ist, kann mit einem Figur formenden Modell ein bisschen Schummeln. Auf eine Sache sollte man beim Kauf allerdings achten: Wer sich nicht bei jedem Toilettengang komplett ausziehen möchte, sollte nach einem Body mit Druckknöpfen im Schritt greifen.

Die gesamte Kollektion von Lyn Lingerie sehen Sie im Video oben. Weitere Highlights von der Mode Suisse gibts im Video unten.

 

Publiziert am 10.02.2016 | Aktualisiert am 10.02.2016
teilen
teilen
4 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS