Style-Trick Sonnencreme schützt auch vor Dieben

Der «Style-Trick» gibt wertvolle Tipps rund um Mode und Lifestyle. Diesmal erfahren Sie, wo sie Schlüssel und Geld verstecken können, wenn Sie in der Badi oder am Strand die Wertsachen auch mal unbeaufsichtigt zurücklassen möchten.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Mode

teilen
teilen
3 shares
6 Kommentare
Fehler
Melden

6 Kommentare
  • Eddie  Flüeler 31.05.2016
    Und wenn der Dieb keine Sonnencreme hat und eine braucht, ohne zu bezahlen?
  • Vanessa  Meier 31.05.2016
    Nivea Sonnencreme kostet CHF 16.80. Die würde ich nicht rumliegen lassen. Da ist der Dieb fast schon enttäuscht, wenn die Tube leer ist.
  • Guido  Pescio 31.05.2016
    Eine bessere Idee ist, das Geldnötli in den Badeslip zu verstecken.
    Das Geld ist dann nach dem Bad zwar gewaschen, aber nicht
    im strafrechtlichen Sinn...
  • Philipp  Krick 31.05.2016
    und wenns dank Blick dann jeder weiss, ist der Tip nicht mehr so heiss !
  • Andy  Honegger 31.05.2016
    Darauf hätte ich mich nie verlassen. Oft beobachten die Diebe ihre auserwählten Opfer, dann sehen sie das. Und sollte er die Flasche nur berühren merkt er, dass da was nicht stimmt. Gut für den Dieb: ein Griff und er hat alles. Und wer fragt schon woher eine Flasche Sonnencrème stammt, wenn er mit der in der Hand herumläuft?