Naschen auf dem Catwalk Auch Lust auf eine Erdbeere?

Spätestens seit «Pretty Woman» ist klar: Erdbeeren passen zu sinnlichen Momenten wie die Bienen zu den Blümchen. Bei der Fashion Week in Peking wird mit diesem Wissen auf dem Laufsteg kokettiert.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Tupfen, Sterne & Micky Mäuse Diese Mode punktet bei Mädels
2 Mode zart wie Schnee Mit Tüll durch den Winter? Das geht!
3 Kazu Huggler designt von Frau zu Frau «Ewig Schönes gibt es nicht»

Mode

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Das chinesische Dessous-Label Aimer hat es sich zum Ziel gesetzt, westliche Mode mit östlicher Ästhetik zusammenzubringen.

Mission gelungen, ist man versucht zu sagen, wenn man die Bilder von der Fashion Week in Peking anschaut. Die neue Kollektion versprüht eine Menge erotischen Charme, und das ohne billig zu wirken. Der Biss in die Erdbeere und hie und da erdbeerrote Lippen runden das sexy Bild verspielt ab.

Unterwäsche-Hersteller Aimer überlässt den Sexappeal übrigens nicht dem Zufall. Das Unternehmen hat ein Institut für Ergonomie erworben. In diesem wird anhand von einer Datenbank über den menschlichen Körper genau eruiert, was insbesondere asiatische Frauen gut aussehen lässt. (gsc)

Mehr zum Thema
Publiziert am 01.11.2016 | Aktualisiert am 01.11.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden