Metallic-Trend gekonnt So glänzt Frau mit Stil

Glitzernde Kleider sind derzeit der Renner. Damit der Look nicht peinlich wirkt, braucht es aber ein gutes Modehändchen. Designer Christopher Paunil hat es.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Tupfen, Sterne & Micky Mäuse Diese Mode punktet bei Mädels
2 Mode zart wie Schnee Mit Tüll durch den Winter? Das geht!
3 Kazu Huggler designt von Frau zu Frau «Ewig Schönes gibt es nicht»

Mode

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Die neusten Kreationen von den Fashion Weeks in Toronto, Moskau und Tokio. play
Setzt auf Spitze und Schwarz: Narces. AP, Keystone, Reuters

Egal bei welcher der zahlreichen Fashion Weeks der letzten Wochen: Der Metallic-Trend hat überall seine Spuren hinterlassen. Auch bei den aktuellen Schauen in Toronto ist er wieder auszumachen. Zum Beispiel bei Christopher Paunil.

Der kanadische Modeschöpfer präsentiert unter anderem ein Kleid, das wunderschön silbrig glänzt, dank seiner Struktur aber trotzdem absolut kitschfrei ist. Abgerundet wird der Look von einem verführerischen Ausschnitt. Eine gelungene Kreation.

Wer eher auf Spitze und klassisches Schwarz steht, kommt beim Label Narces auf seine Kosten. Hübsch, aber halt auch schon tausendmal gesehen. (gsc)

Mehr zum Thema
Publiziert am 15.03.2016 | Aktualisiert am 15.03.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden