Marschbefehl für Models Helm auf, Brust raus!

Einmal in der Mottenkiste kramen, die Trouvaillen mit Trends von heute mischen – und schon hat man an der Fashion Week in Paris etwas vorzuzeigen.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Tupfen, Sterne & Micky Mäuse Diese Mode punktet bei Mädels
2 Mode zart wie Schnee Mit Tüll durch den Winter? Das geht!
3 Kazu Huggler designt von Frau zu Frau «Ewig Schönes gibt es nicht»

Mode

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
18 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

Unsereins ist der Pickelhaube das letzte Mal im Geschichtsunterricht begegnet, als es um die Preussen ging. Jetzt sorgt Designer Bill Gaytten für ein Comeback der einstmals militärischen Kopfbedeckung: In seiner neuen Kollektion für das Modehaus John Galliano kombiniert er sie zu hauchzarten Kleidern, die mehr ent- als verhüllen. Ein echtes Kontrastprogramm.

Durchwegs feminin geht es bei Stella McCartney zu und her. Ihre neusten Kreationen für den Frühling und Sommer 2016 sind wie üblich von Wellen inspiriert und dementsprechend weich und fliessend. Auch sie geizt dabei nicht mit Reizen.

Auch 8630 Flug-Kilometer weiter westlich, sprich in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá, sorgen die Designer für Hingucker. Und das ebenfalls im Rahmen der Fashion Week. Müsterchen sehen Sie im Video. (gsc)

Publiziert am 05.10.2015 | Aktualisiert am 05.10.2015
teilen
teilen
18 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Die neusten Kreationen von der Fashion Week in Paris. play
Bewegt und blau wie das Meer: Kreation von Stella McCartney. AP, Keystone, Reuters

TOP-VIDEOS

2 Kommentare
  • Victor  Fletcher aus Meilen
    06.10.2015
    Leider nicht wirklich Strassentauglich, aber nur Mut ihr hübschen Ladys da draussen, wir Männer warten schon lange darauf, dass ihr uns mit solch sexy Klamotten auf der Strasse begegnet....;D
  • max  gerster 05.10.2015
    einfach abstossend, diese armen Geschöpfe. Schauen wie Zombies, sind abgemagert und ohne Freude. Kann nicht nachvollziehen was da der Reiz sein soll Model zu werden um an Salatblättern zu knabern.
    Schön ist anders. Und zuguter letzt was die da tragen ist das meiste lächerlich, dumm und zu nicht zu gebrauchen. Arme Mädels.